Samstag, 23. September 2017
Home > Slider > BERLIN TATTOO in der Max-Schmeling-Halle

BERLIN TATTOO in der Max-Schmeling-Halle

Berlin Tattoo

Die BERLIN TATTOO, Internationale Militärmusikschau lockt im November in die Max-Schmeling-Halle Berlin.

Der Begriff „Tattoo“ stammt vom dem niederländischen Begriff „tap toe“ (Zapfen zu) und bedeutet Zapfenstreich, der von Musik begleitet wird.

Zahlreiche Musikkorps, Pipes and Drums, Chöre, Tänzer und Solisten aus vielen Nationen treten auf. Die Show zählt zu den größten ihrer Art und zieht jedes Jahr Tausende von Gästen und Besuchern an.

Vor der nachgebildeten Kulisse des Brandenburger Tor spielen mehr als 700 Musiker auf. Sie kommen aus allen Teilen Europas, aus fernen Kontinenten und Ländern.

Der grandiose Aufmarsch der zahlreichen Militärkapellen in landestypischen Uniformen und Trachten wird zu einen spektakulären und völkerverbindenden Ereignis.


BERLIN TATTOO

Samstag, 4. November 2017, 14.30 Uhr und 20 Uhr
Sonntag, 5. November 2017, 14.30 Uhr

Tickets: 16,80 € bis 63 €

Max-Schmeling-Halle Berlin | Falkplatz 1 | 10437 Berlin – Prenzlauer Berg | www.berlintattoo.eu

a/m