Samstag, 23. September 2017
Home > News
Wohnanlage in der Greta-GarboStrasse in Pankow-Süd: Innenhof mit Skulptur "Die Königin"

Pankows Bürgermeister im schwedischen Viertel

In der Reihe „Mit Pankows Bürgermeister das grüne Pankow entdecken“ wird einem Tag vor der Abgeordentenhauswahl das „schwedische Viertel“ – ein Wohngebiet in Pankow besucht. Der Bezirksbürgermeister von Pankow, Matthias Köhne (SPD), lädt zum gemeinsamen Spaziergang durch das Grüne Pankow ein. Die Veranstaltungsreihe seiner geführten Spaziergänge ist offen für alle interessierten Bürgerinnen

Weiterlesen
Krankenanstalt Buch © visit pankow!

Gesundheitsstandort Buch

Die Politik und Wirtschaft sind sich einig: „Pankow ist ein Hotspot der Medizintechnologie“ und zählt im Vergleich zu den weltweit besten Technologie- und Entwicklungszentren. In Buch forschen, entwickeln, produzieren, heilen und pflegen über 6.500 Menschen aus über 70 Nationen weltweit. Life-Science-Unternehmen und Forschungseinrichtungen finden hier einzigartige Bedingungen für Synergien und wertschöpfende

Weiterlesen
Die Moorlinse in Buch © visit pankow!

Naherholung in Pankow

Pankow liegt mit seiner Fläche von 103,07 km² nahezu vollständig auf der eiszeitlich gebildeten Hochfläche des Barnim, die hier eben bis flachwellig ausgebildet ist. Zum größten Teil besteht die Landschaft aus Grundmoränenflächen. Entlang der Panke zieht sich auch ein Sander von Norden nach Süden zum Berliner Urstromtal. Pankow verfügt über eine

Weiterlesen
Rinder bei den Karower Teichen © visit pankow!

Very british – Parkrinder an den Karower Teichen

An den Karower Teichen warnen gelbe Schilder Spaziergänger und Radfahrer vor freilaufenden Weidetieren und freilaufenden Bullen. Auf grünen Informationstafeln wird über das größte Waldweideprojekt in Deutschland informiert. Beginnend in Karow bis nach Schönwalde und Zepernick in Brandenburg, gibt es auf den ehemaligen Feldern, Rieselfeldern und Vorwaltflächen eine naturnahe Haltung von

Weiterlesen
Neue Berliner S-Bahn – © Stadler Pankow GmbH / Design büro+staubach berlin

Die neue Berliner S-Bahn wird in Pankow gebaut

Im Dezember 2015 ist der Brief mit dem Auftrag für die neue Berliner S-Bahn bei Stadler in Pankow eingetroffen. Der Großauftrag hat bei Geschäftsleitung und Belegschaft große Freude ausgelöst. Doch gefeiert wird noch nicht, denn das Werk im Pankow Park ist schon in den Betriebsferien. Katrin Block, Pressesprecherin des Unternehmens,

Weiterlesen
Merry Perihelion – Wintersonnenwende mit Vollmond – Foto: Tim Florian Horn

Planetarium wird zum Wissenschaftstheater

Das Zeiss-Großplanetarium an der Prenzlauer Allee wird noch bis zum Sommer umgebaut. Als modernstes „Sternen- und Wissenschaftstheater“ soll es wieder eröffnet werden. Der alte Cosmorama-Planetariumsprojektor wird dann als Museumsstück im Foyer stehen. Der Traditionsname „Zeiss-Großplanetarium“ wird erhalten. Die neue Projektionstechnik kommt ebenfalls von ZEISS.* Die Schilder auf dem nahen S-Bahnhof

Weiterlesen

RSS News aus Pankow