Samstag, 23. September 2017
Home > Shopping > Schönhauser Allee

Schönhauser Allee

© A.Savin, CC BY SA 3.0

Die Schönhauser Allee ist die größte Einkaufsstraße in Prenzlauer Berg und die fünftgrößte in Berlin. Der lebendigste Teil der Strasse befindet sich zwischen den U-Bahnstationen Schönhauser Allee und Eberswalder Strasse. Zahlreiche Cafés und Restaurants säumen die Strasse, zwischen denen sich kleine Geschäfte und Niederlassungen drängen. Das Angebot ist vielfältig, es reicht vom Alltagsbedarf, zu exklusiven, hippen und Szene-Artikeln. So wird ein Bummel durch die Schönhauser Allee zu einem echten Erlebnis.

Seinen Namen verdankt die Strasse dem nahe gelegenen Schloss Schönhausen, im Ortsteil Niederschönhausen. Sie hatte schon in früheren Zeiten Bedeutung als wichtigste Verbindungsstrasse nach Norden.

Die Schönhauser Allee durchquert ein Viertel innerhalb von Prenzlauer Berg, dessen Altbaubestand fast komplett saniert wurde. Seit langem zählt dieses Gebiet zu den beliebtesten und mittlerweile auch teuersten Wohnlagen Berlins.

Adresse: Schönhauser Allee 80, 10439 Berlin-Prenzlauer Berg
Kernöffnungszeiten der Läden: Montags bis samstags von 9 bis 18 Uhr

a/m